Sofortzugang zur Challenge

Starte JETZT sofort mit der Challenge und hole Dir Deinen SOFORTZugang für ALLE Aufgaben der Challenge inklusive umfangreichem PDF-Workbook!

Was wir alles NICHT wollen, wissen wir meistens…

Heute geht es für Dich um folgende Frage:

WAS will ich ab heute ANDERS…

  • machen oder
  • haben oder
  • sein?
  • …in meinen Gewohnheiten, in meinem Umgang mit mir selbst und anderen, auf der Arbeit, daheim, etc.

Wahrscheinlich hast Du Dir da ja schon ein paar Gedanken gemacht, immerhin ist das ja der Titel dieser Challenge. 😉

Schreib auf! (nimm Dir einen Wecker oder eine Eieruhr und stell ihn auf 7 Minuten)

Dein innerer Kritiker und Meckerfritze hat übrigens jetzt Kaffeepause, denn es geht nicht darum, WIE Du das erreichen sollst, sondern einfach mal draufloszuschreiben.

 

 


 

 

STOP. Lies mal noch nicht weiter. Mach erst die Übung. Wenn Du fertig bist, geht’s weiter.

…und falls Du jetzt befürchtest: “Hilfe! Da muss ich ja jeden Tag schreiben schreiben schreiben!” dann kann ich Dir versprechen: “NEIN, natürlich nicht JEDEN Tag, wir wollen ja auch MACHEN und ERLEBEN und TUN.”
Aber: wer schreibt, der bleibt! Schreiben hilft beim Sich-klar-werden, beim Erreichen von Zielen, beim Loslassen, beim Anders-machen, beim Frei-sein.

So… nun hast Du also aufgeschrieben, was Du ANDERS machen/haben/sein willst…

.

.

.

.

.

.

Herzcoaching

Jetzt beantworte Dir folgende Frage; auch wieder schriftlich:

WARUM eigentlich will ich das ANDERS haben/machen/sein? Was habe ich davon?
(mit Wecker, 7 Minuten Zeit)

In der Facebook-Gruppe zur Challenge oder hier in den Kommentaren freue ich mich und wir uns auf Deine AHA-Erlebnisse bei dieser Übung.
Und nun viel Spaß!

Herzleichte Grüße

Deine Manuela

 

Wir werden uns in der Challenge Deine Veränderungswünsche genauer ansehen. Hast Du Deinen Platz schon reserviert?

Deine Aufgabe

Was willst Du ANDERS und WARUM?

Schreibe auf, was Du ANDERS willst – und WARUM?

…JETZT auf ein Blatt Papier und wenn Du magst, mir auch als Email.

Dein Aha-Erlebnis bei dieser Aufgabe hat Platz in den Kommentaren ♥

Direkt zur Anmeldung

Startklar? Bist Du bereit für neuen Schwung in Deinem Leben und in Deinen Gedanken?

Willst Du WIRKlich etwas verändern?

Dann melde Dich hier gleich verbindlich an! 

3 Kommentare

  1. Simone Melzer

    Und schon kommt der innere Kritiker ums Eck mit „wie soll DAS schon klappen-wird ja wieder eh nix…“ seufz.

    lg simone

    Antworten
    • Manuela

      Da kümmern wir uns drum in der Challenge. Versprochen ❤
      Viele Grüße
      Manuela

      Antworten
  2. Daniela

    Nochmal ich, auch wenn meine WAS und WARUMs sehr privat sind, möchte ich sie dennoch kurz hier aufschreiben 🙂
    Was…Erschöpfung akzeptieren und Ausruhen genießen, lesen, handarbeiten, schwimmen, handarbeiten (alles ohne darüber nachzudenken, dass die Konzentration oder die Kraft es nicht zulassen könnte, nicht so viel zu „schaffen“ wie früher), mich nicht ärgern (lassen), mich deutlich von Energieräubern (wie Kolleginnen) zu distanzieren, meine Meinung klar formulieren und aussprechen (scheiß auf Diplomatie), auf meinen Körper und seine Signale hören, ausgewählte TV-Sendungen statt Dauerberieselung, schöne Ausflüge mit M., knutschen mit M., Reiki, Achtsamkeit und Meditation üben, meinen Haushalt wieder planen (nachdem mir meine Psychotherapeutin davon abgeraten hat, alles zu strukturieren und ich gemerkt habe, dass mir das nicht gut tut).
    Warum…Ganz banal um die Lebenszeit zu genießen, mich wohl in und mit mir zu fühlen, um mit meiner Erschöpfung (die jetzt doch ein Teil von mir ist) zurecht zu kommen. Ich möchte, dass es mir einfach nur noch gut geht, weil ICH es selbst beeinflussen kann, indem ich unnötige Kraftaufwendungen bei Ärger oder aufgezwungenen Einflüssen vermeide – auch wenn es anderen Leuten nicht passt und sie sagen, dass es so nicht funktioniert – DOCH, es wird genau so funktionieren (schönen Gruß an die Tiefenpsychologie ;-p )
    LG Dani

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.